Zwei neue Partner für Rimon Falkenfort

Frankfurt/Main – Rimon Falkenfort verstärkt sich zum 1. Juli mit Dr. Thomas Koch und Peter Bert um zwei weitere Partner am Standort Frankfurt.

Beide Neuzugänge verfügen über langjährige Berufserfahrung und ergänzen die bestehenden Praxisgruppen.

Dr. Thomas Koch verfügt über mehr als fünfzehn Jahre Berufserfahrung und war nach Stationen bei Linklaters und Luther zuletzt Standortleiter des Kölner Büros der Kanzlei Andersen. Er berät überwiegend Banken, Finanzdienstleister und Fondsmanager zu Fragen des Bankaufsichts- und Investmentrecht und verfügt über umfangreiche Expertise bei der Beratung von Venture-Capital-Fonds und der Begleitung von komplexen Transaktionen im Bereich der Risikokapitalfinanzierung.

„Mit Dr. Thomas Koch verbreitern wir unsere regulatorische Expertise in Deutschland um einen Finanzmarktspezialisten mit Zugang zu Venture Capital Fonds und Risikokapitalgebern, der die Vernetzung mit unserer US-Praxis weiter verstärken wird. “ sagt Prof. Dr. Bernd Geier.

Mit Peter Bert, lic.oec.int., verstärken wir unsere Litigation-Praxis um einen weiteren erfahrenen Partner, der regelmäßig sowohl als Parteivertreter als auch als Schiedsrichter in nationalen und internationalen Schiedsverfahren tätig ist. Peter Bert war zuletzt fast zwanzig Jahre Partner bei Taylor Wessing. Er vertritt u.a. Pharma- und Medizintechnikunternehmen in komplexen Rechtstreitigkeiten. Schwerpunkte liegen im streitigen Gesellschaftsrecht, bei grenzüberschreitenden Verfahren und bei Post-M&A-Streitigkeiten. Er ist u.a. Mitglied des Gesetzgebungsausschusses Zivilprozessrecht des Deutschen Anwaltvereins.

„Mit Peter Bert und Stephan Kleemann verfügen wir über zwei hochprofilierte Litigation-Anwälte und erweitern unser Angebot um Arbitration, auch für internationale Mandanten“, sagt Stephan Krampe.


Über Rimon Falkenfort

Wir sind eine technologiegestützte, hochselektive Anwaltskanzlei. Rimon wurde immer wieder für ihre hervorragenden Leistungen, Innovationen und Teamarbeit in ihren mehr als 50 Büros in über 10 Ländern und fünf Kontinenten ausgezeichnet. Das schlanke und dezentrale Modell von Rimon ermöglicht eine größere Effizienz und Zusammenarbeit, um unsere Mandanten besser betreuen zu können.

Kontaktieren Sie uns. Wir sind gerne für Sie da.

Zurück zur Übersicht

Autoren
Kompetenzen
Teilen